Yes, we are … [Update]

etzten Jahren u.a. Knarf Rellöm, Francis McDonald und Broken Beats in ihre Arme geschlossen und innerlich nie wieder losgelassen haben, lockt auch dieses Jahr ein sehr schönes Line-Up zu zwei friedlichen Konzerttagen in zwei konkurrenznahe Locations: Zwischen Blue Shell und Stereo Wonderland kann relaxt und flexibel hin-und-her gesprungen, gegangen und gelaufen werden, um u.a. Schwervon! aus New York (die White Stripes in freundlich und charmant), the Essex Green aus Brooklyn und Toby Goodshank von den Moldy Peaches performen zu sehen.
UPDATE: Leider mußten die Veranstalter in diesen Tagen die Absagen von The Essex Green, Mikrofisch und Justine Electra bekannt geben, wofür sie allerdings mit J. Tillman (Seattle), Tarzan Stripes (Newcastle) und den fabelhaften Fotos noch gleichwertigen Ersatz aufgeboten haben. Wir sehen uns heute abend.

29.-30.09. Köln – Blue Shell + Stereo Wonderland
29.09. :The Robo-Kop Crouch /// Blackface Orchestra /// Tarzan Stripes /// Hinterlandt /// J. Tillman /// Alice Rose /// Boy Division /// Fotos
30.09.: The Kat Wellmann School for Girls /// Satans Eardrum /// A Boy named Sue /// Kitty Solaris /// Gus Black /// Gratis /// Mason Dixon Line /// Sir Simon Battle /// Toby Goodshack /// Schwervon!

Schon in einer Woche steigt in Köln die 6. Ausgabe eines verdammt unabhängigen Fixsterns unter den sorgfältig gepflegten Indie-Festivals. Nachdem Veranstalter und Besucher/innen in den letzten Jahren u.a. Knarf Rellöm, Francis McDonald und Broken Beats in ihre Arme geschlossen und innerlich nie wieder losgelassen haben, lockt auch dieses Jahr ein sehr schönes Line-Up zu zwei friedlichen Konzerttagen in zwei konkurrenznahe Locations: Zwischen Blue Shell und Stereo Wonderland kann relaxt und flexibel hin-und-her gesprungen, gegangen und gelaufen werden, um u.a. Schwervon! aus New York (die White Stripes in freundlich und charmant), the Essex Green aus Brooklyn und Toby Goodshank von den Moldy Peaches performen zu sehen.nUPDATE: Leider mußten die Veranstalter in diesen Tagen die Absagen von The Essex Green, Mikrofisch und Justine Electra bekannt geben, wofür sie allerdings mit J. Tillman (Seattle), Tarzan Stripes (Newcastle) und den fabelhaften Fotos noch gleichwertigen Ersatz aufgeboten haben. Wir sehen uns heute abend.nn29.-30.09. Köln – Blue Shell + Stereo Wonderlandn29.09. :The Robo-Kop Crouch /// Blackface Orchestra /// Tarzan Stripes /// Hinterlandt /// J. Tillman /// Alice Rose /// Boy Division /// Fotosn30.09.: The Kat Wellmann School for Girls /// Satans Eardrum /// A Boy named Sue /// Kitty Solaris /// Gus Black /// Gratis /// Mason Dixon Line /// Sir Simon Battle /// Toby Goodshack /// Schwervon!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.