WORKING CLASS HERO

ando, James Iha und Melissa Auf Der Maur hat er "The Fucking Virgins" gegründet. Außerdem möchte Adams die Zusammenarbeit mit Beth Orton fortführen, … die beiden nahmen kürzlich eine "Brown Sugar"-Coverversion für die CD-Beilage der Rolling Stones-Sonderausgabe des Mojo-Magazins auf. Drei weitere Alben hat der Ex-Whiskeytown-Frontmann bereits auf Tasche: "Destroyer", bereits vor seinem im Dezember erschienenem Solo-Zweitling "Gold" aufgenommen; "48 Hours", ein unter dem Eindruck eines … ähm … Alanis Morissette-Auftritts binnen zweier Tage entstandene Rockplatte, … sowie last but hundertpro not least ein "Suicide Handbook" betiteltes Akustik-Album.

Der Mann prädestiniert sich laut Selbstauskunft (mehr dazu im Interview in der März-Ausgabe) gerade für den Titel "Workaholic #1".
Gemeinsam mit Evan Dando, James Iha und Melissa Auf Der Maur hat er "The Fucking Virgins" gegründet. Außerdem möchte Adams die Zusammenarbeit mit Beth Orton fortführen, … die beiden nahmen kürzlich eine "Brown Sugar"-Coverversion für die CD-Beilage der Rolling Stones-Sonderausgabe des Mojo-Magazins auf. Drei weitere Alben hat der Ex-Whiskeytown-Frontmann bereits auf Tasche: "Destroyer", bereits vor seinem im Dezember erschienenem Solo-Zweitling "Gold" aufgenommen; "48 Hours", ein unter dem Eindruck eines … ähm … Alanis Morissette-Auftritts binnen zweier Tage entstandene Rockplatte, … sowie last but hundertpro not least ein "Suicide Handbook" betiteltes Akustik-Album.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.