Wolfgang Müller

Toedliche DorisDer Neue Aachener Kunstverein zeigt Wolfgang Müller. Am Samstag, den 17. Januar wird um 20h die Ausstellung »Séance Vocibus Avium. Terror. Revolte. Glück« in Anwesenheit des Künstler eröffnet. Der in Berlin lebende Elfen- und Island-Intimus, Sänger und Spex-Autor zeigt dabei ausgewählte Werke der von ihm in den 80er Jahren mitgegründeten Avantgarde-Gruppe Die Tödliche Doris und lässt ebenso ausgewählte Hörstücke seines aktuellen Albums »Séance Vocibus Avium« erklingen.
Dabei handelt es sich um Konzept-Kunst der besonderen Art. Denn bereits 1994 rekonstruierte Müller die Rufe des isländischen Riesenalken im Gedenken an das Aussterben jener Spezies vor damals 160 Jahren. Auf der streng limitierten 7"-Single (100 Stück) bzw. CD (300 Stück) nun sind etwa Namosh oder Justus Köhncke zu hören, wie sie die Rufe weiterer ausgestorbener Vogelarten imitieren.

     Die Ausstellung im Neuen Aachener Kunstverein kooperiert mit dem Theater Aachen. In dieser Spielzeit läuft dort die Produktion »Terror. Revolte. Glück«. Auszug aus der Vorankündigung des Theaters:

     »Mit Terror. Revolte. Glück. realisiert das Theater Aachen eine weitere spartenübergreifende Arbeit von Musiktheater, Schauspiel und Kunst. Sie erwandern den Kosmos von Albert Camus’ erstem Roman ›Der glückliche Tod‹, ›Der Mensch in der Revolte‹ und seiner Tagebücher. Musik der französischen Romantik bis in die Neuzeit schaffen atmosphärische Räume; Momente der Revolte, Szenen von Einsamkeit, Natur und Liebe. Begleitet von Musikern, Sängern und Schauspielern durchqueren Sie das ›Meer‹, ›Prag‹ und suchen das ›Glück‹. Sie werden es an diesem Abend finden

     Was bloß ist nun der gemeinsame Nenner zum Terror, zur Revolte, zum Glück in Wolfgang Müllers Schaffen? Lautet die Antwort etwa »Punk«, hm?

Wolfgang Müller: Séance Vocibus Avium. Terror. Revolte. Glück
18.01. – 15.03.
Eröffnung 17.01., 20h
Neuer Aachener Kunstverein, Passstr. 29, 52070 Aachen

Foto: Die Tödliche Doris

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.