WIE WAR DAS NOCHMAL?

att. "Die Vorstellungskraft des Publikums trifft hier auf die Nacherzählungen von gesehenen Filmen.

Für einige Stunden werden in der Kunsthalle Düsseldorf Bilder erzeugt und rezipiert ohne im physikalischen Sinne sichtbar zu werden", sagt die offizielle Beschreibung. In der Realität bedeutet dies eine wirklich unterhaltsame Mischung aus Comedy, spannenden Gedanken und (un)wirklicher Beobachtung. 15 Menschen haben also je 10 Minuten Zeit einen Film nachzuerzählen und am Ende vergibt die Publikumsjury einen Preis: die "Silberne Linde". Auch für Menschen außerhalb NRWs einen Besuch wert, bietet doch die Website einen wunderbaren Einblick in die lohnenswerten Gewinnernacherzählungen der letzten Jahre. Wer das gesehen hat, kommt sowieso. Behaupten wir mal. Highly recommended!
Am Samstag den 22. März findet in der Kunsthalle Düsseldorf (im Rahmen der Ausstellung "complation I") zum bereits vierten Mal ein Festival namens " Total Recall " statt. "Die Vorstellungskraft des Publikums trifft hier auf die Nacherzählungen von gesehenen Filmen.
Für einige Stunden werden in der Kunsthalle Düsseldorf Bilder erzeugt und rezipiert ohne im physikalischen Sinne sichtbar zu werden", sagt die offizielle Beschreibung. In der Realität bedeutet dies eine wirklich unterhaltsame Mischung aus Comedy, spannenden Gedanken und (un)wirklicher Beobachtung. 15 Menschen haben also je 10 Minuten Zeit einen Film nachzuerzählen und am Ende vergibt die Publikumsjury einen Preis: die "Silberne Linde". Auch für Menschen außerhalb NRWs einen Besuch wert, bietet doch die Website einen wunderbaren Einblick in die lohnenswerten Gewinnernacherzählungen der letzten Jahre. Wer das gesehen hat, kommt sowieso. Behaupten wir mal. Highly recommended!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.