Why? – Viele Features, Deal mit Tomlab

yoniwolfSo überwältigend Why?s Soloalbum »Elephant Eyelash« aus dem Jahre 2005 war, so groß ist der vielerorts gehegte Wunsch nach dem nächsten Update seines eigenständigen Folk-Hop-Entwurfs. Yoni Wolf, wie Why? mit bürgerlichem Namen heißt, gastierte zwar hier und da auf Alben von Fog, Odd Nosdam und Telephone Jim Jesus, mit Solo-Veröffentlichungen hielt er sich aber zurück. Nun gab das Anticon-Mitglied die Single-Veröffentlichung »The Hollows« bekannt, eine 12-Inch, die in den USA und Europa erscheinen wird und jeweils verschiedene Gastfeatures enthält.
Die US-Version erscheint am 19. November wie gewohnt auf Anticon und beinhaltet neben einem Dntel-Remix zwei ältere Why?-Stücke, die von Xiu Xiu und Half-Handed Cloud gecovert wurden. In Europa wird »The Hollows« via Tomlab veröffentlicht. Als Remixer wurden Boards Of Canada eingeladen, die Coverversionen von »Yo Yo Bye Bye« und »Broken Crow« stammen von Dump und Islands. Auf dem Titeltrack sind außerdem Doseone (Subtle) und Andrew Broder und Mark Erickson von Fog zu hören.

Und wie so oft gilt auch hier: Wo eine Single ist, ist auch ein Album! »Alopecia« wird es heißen und am 11. März 2008 in den Staaten bei Anticon erscheinen. Für Europa ist wiederum Tomlab zuständig, mit dem Release ist ebenfalls im Frühjahr 2008 zu rechnen. Livetermine sind noch keine bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here