Neues WhoMadeWho-Video: »Keep Me in My Plane«


Das neue Musikvideo zur dritten Single »Keep me in My Plane« aus WhoMadeWhos jüngstem Album »The Plot« besticht vor allem durch Ruhe. Unter der Regie von Good Boy! Creative enstand ein Kommentar auf die lähmende Wirkung der gesellschaftlichen Normen: aus Aufopferung entsteht Erfolg, aus Erfolg das Glück, wir suchen den klügsten Kopf, das schnellste Auto, das größte Haus, die schönste Frau, die glücklichste Ehe, den besten Vater, Kamerad, Patienten, Sportler, Schauspieler, Toten.

    So stellt auch die Schlussnote nüchtern fest: »Happiness is the experience of climbing towards the peak.«


VIDEO: WhoMadeWho – Keep Me in My Plane

4 KOMMENTARE

  1. Ich mag WhoMadeWho, hätte jedoch nicht erwartet, dass sie so ein tiefgründiges Video entwickeln. Großartig ist die Stelle, in der Tomas Høffding mit dem Toaster in der Badewanne sitzt. Denkt er da an Suizid?
    Meine Interpretation:: Je mehr Erfolge man erzielt und je größer die Erwartungshaltung ist, desto mehr gerät man in einen versteinerten Zustand – denn Niederlagen sind ja inakzeptabel sowie Gefühle.
    Hach, tolles Video, tolles Lied!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.