a Networks und nicht die erste. Das freie, kabellose, selbst für den Laien einfach zu begehende, mit einer Geschwindigkeiten von bis zu 11 Mbits ausgestattete, Internet rückt immer stärker in das Interesse der Öffentlichkeit und damit auch der Sicherheitsexperten. Der Spielplatz für War-Drive-Jockeys und anderen Nutzniessern von drahtlosen Netzspass wird in der nächsten Zeit um einige Standards erweitert und damit wahrscheinlich auch verkommerzialisiert werden. Schade eigentlich…

Auf Telepolis erschien heute der erste Artikel aus der Reihe "Freie drahtlose Bürgernetze".
Eine ausführliche Beschreibung zum Thema Wireless Local Area Networks und nicht die erste. Das freie, kabellose, selbst für den Laien einfach zu begehende, mit einer Geschwindigkeiten von bis zu 11 Mbits ausgestattete, Internet rückt immer stärker in das Interesse der Öffentlichkeit und damit auch der Sicherheitsexperten. Der Spielplatz für War-Drive-Jockeys und anderen Nutzniessern von drahtlosen Netzspass wird in der nächsten Zeit um einige Standards erweitert und damit wahrscheinlich auch verkommerzialisiert werden. Schade eigentlich…