Vorverkaufsstart: Ólafur Arnalds live in Deutschland

Foto: Still aus dem Video "Particles ft. Nanna Bryndís Hilmarsdóttir" von Ólafur Arnalds

Ólafur Arnalds ist einer der bekanntesten Komponisten moderner klassischer Musik. Im Oktober kommt er für vier Konzerte nach Deutschland – der Vorverkauf beginnt nun bei Ticketmaster.

Wie modern geht Klassik? Dieser Frage gehen Komponisten spätestens seit der vorletzten Jahrhundertwende nach – und aus irgendeinem Grund scheint die Antwort immer häufiger von experimentellen Musikern aus Island mit Metal-Vergangenheit zu kommen. Da ist einerseits natürlich der kürzlich verstorbene Jóhann Jóhannsson, der mit seinen Soundtracks die Grenze zwischen Klang und Musik verwischte, doch da sind auch aufstrebende Komponisten wie Anna Thorvaldsdottir, Hafliði Hallgrímsson – oder eben Ólafur Arnalds.

Letzterer produzierte nicht nur ein gemeinsames Album mit Nils Frahm oder arbeitete mit der deutschen Metalband Heaven Shall Burn zusammen, sondern arbeitete auch viel an Soundtracks für Filme und Serien wie Another Happy Day, Gimme Shelter oder Broadchurch. Ende 2018 geht der Multiinstrumentalist auf große Tour und macht dabei auch für vier Konzerte im Oktober Halt in Deutschland. Wir raten: Genau hinhören!

 

Ólafur Arnalds Live
07.10. Wiesbaden – Kulturhaus Wiesbaden
08.10. Ludwigsburg – Forum Am Schlosspark
10.10. Leipzig – Gewandhaus
11.10. Berlin – Tempodrom

Karten und weitere Infos gibt es ab sofort bei Ticketmaster.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here