Videopremiere: Messer »Staub« (Live)

Messer Staub Live

Wie kann man das Konzept Livevideo mit geringsten Mitteln verbessern? Wir zeigen erstmals den gemeinsamen Versuch der Gruppe Messer und des Regisseurs Josef Mandel zum Song »Staub«.

Josef Mandel hat die Band nicht nur auf einem Konzert gefilmt, sondern gleich drei Auftritte begleitet. Die Bilder aus Osnabrück, Mülheim und Hamburg greifen dabei ineinander über, ohne dabei eine starre und lineare Chronologie abzuarbeiten. Durch die kleinen Verschiebungen und Verschleppungen erhält die Performanz den Raum, der ihr zusteht. Gleichzeitig wird einem als Betrachterin die Ähnlichkeit und doch Einzigartigkeit eines jeden Live-Konzerts bewusst.

Wer morgen beim Fusion Festival weilt, kann Messer live ab 23 Uhr in der Datscha erleben. »Staub« ist in der Originalversion auf dem zweiten Album der Band, Die Unsichtbaren, bei This Charming Man Records erschienen.