Verschiedene Eindrücke von der neuen Goxxip-Live-DVD

The Gossip Goxxip LiveUnd wann kommt jetzt nochmal dieses neue Goxxip-Album? Im Herbst diesen Jahres? Irgendwann dann, es ist auf jeden Fall fast zu lange hin. Vor kurzem erschien jedenfalls »Gossip – Live In Liverpool«, ein äußerst gelungener Mitschnitt eines The Gossip-Konzerts vom 09. Juli 2007 aus der Carling Academy Liverpool. Das Konzert war 13 Stücke oder 49 Minuten, 50 Sekunden lang, gefilmt wurde das Konzert von Regisseur Lance Bangs (zuvor Musikvideos für u.a. Kanye West, Yeah Yeah Yeahs, Pavement, Arcade Fire). Sonstiges? Eine CD mit dem Audio-Mitschnitt, das Konzert selbst liegt als DVD bei. Sehen wir uns die doch einmal an:
01:38 Min.
Gossip1

»Eyes Open«: Die Teenager in der ersten Reihe kreischen, Beth tänzelt in silbernen Ballerinas, einem Raubtier-Jumpsuit und mit Lametta-Perücke über die Bühne.

04:15 Min.
Gossip1

»Yr Mangled Heart«: Unglaublich, diese Stimme. Ansage von Beth: »Ich weiß nicht. Ich fühle es! Das hier ist für die Schwulen!«

12:41 Min.
Gossip1

»Careless Whisper«: Kleiner Sprung, davor lief »Fire/Sign«. Ansage aus dem Publikum: »Ditto, ich liebe dich!« Beth darauf: »Das ist so süß von dir!«

19:27 Min.
Gossip1

»Coal To Diamonds«: Hier erfährt man einiges über das Konzert als Ganzes: »Es ist heiß und fühlt sich so gut an. Der Schweiß tropft aus jeder Pore, und das fühlt sich so gut an. Ich will immer weiter machen.« Wann sind noch einmal die nächsten Goxxip-Shows in Deutschland? Im Juni, Juli? Das ist definitiv zu lange hin!

23:57 Min.
Gossip1

»Jealous Girls«: Beth bellt kurz ins Publikum, Handtücher werden verteilt, die Perücke verschwindet nun. Knapp die Hälfte geschafft, was wiederum die Frage aufwirft, wie es andere Bands eineinhalb Stunden auf der Bühne aushalten.

30:14 Min.
Gossip1

»Keeping You Alive«: »Der Song ist für Leute, die Angst vor der Dunkelheit haben. Die Angst haben, alleine nach Hause zu gehen. Und Angst haben, in der Schule verprügelt zu werden.« Es geht darin auch um einige andere Punkte, meint Beth, vor allem aber darum, es raus aus der Kleinstadt zu schaffen. Die Frisur hängt mittlerweile nass nach unten.

37:33 Min.
Gossip1

»Yesterday’s News«: Die Ballerinas sind auch ausgezogen, Ditto wirkt leicht fertig.

39:00 Min.
Gossip1

»Standing In The Way Of Control«: Von wegen, »letzter Song«. Danach kommt noch die Zugabe. Beth wirkt nun nicht mehr nur, nun, leicht fertig, sondern sehr fertig. Aber werfen wir mal einen Blick ins Publikum …

39:37 Min.
Gossip1

»Kreeeeeeiiiiiiiiiiiiiisch!« Ditto infiltriert derweil die erste Reihe, und so sieht das aus:

41:46 Min.
Gossip1

Die Singalongs des Publikums sind witzig. Extrem neben dem Ton, aber witzig!

46:52.
Gossip1

»Listen Up«: Die Zugabe. Der Song ist so brillant, das Publikum am ausflippen.

49:25 Min.
Gossip1

Das war’s. »Careless Whisper« ist als Bonus-Song auf der beiliegenden DVD enthalten, das Konzert beendet. Und das war das Review der »Live In Liverpool«-CD/DVD (Red Ink / Columbia Records).

 

VIDEO: Gossip – Standing In The Way Of Control (Live In Liverpool)

Gossip Live:
29.06. CH-St. Gallen – St. Gallen Open Air Festival
30.06. München – Kleine Georg-Elser-Halle
01.07. Berlin – Columbia Club

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.