Next dimension? Ein Schritt zurück! Telekom Electronic Beats holt die Gorillaz für vier Konzerte nach Deutschland. Wir verlosen Karten und limitierte Vinyl-Editionen. Echt jetzt!

Analog ist besser: Mit ihrem aktuellen Album Humanz haben die Gorillaz sich selbst überholt – 2-D ist nur noch ihr Keyboarder, abgesehen davon macht Damon Albarns Comicbande es nicht mehr unter drei Dimensionen: Konzertübertragungen in 360 Grad, Real-Time-Interviews, Motion Capture, Virtual Reality, Augmented Reality … was soll denn da noch kommen?

Die größte Innovation: back for good. Es gibt Vinyl und Konzerte, beides wird präsentiert von Telekom Electronic Beats und wo Verstärker und Platten sind, ist SPEX nicht weit. Wir verlosen jeweils 1×2 Tickets für jede der vier Konzertstädte und obendrauf fünf auf insgesamt 1200 Stück limitierte Vinyl-Editionen von “We Got The Power feat. Jehnnie Beth” im Claptone Remix.

Telekom Electronic Beats x Gorillaz live
11.11. München – Zenith
17.11. Berlin – Max-Schmeling-Halle
18.11. Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
19.11. Hamburg – Sporthalle

Zur Teilnahme an den Verlosungen einfach eine Mail mit dem vollständigen Namen sowie dem Betreff “Gorillaz Tickets” oder “Gorillaz Vinyl” an gewinnen@spex.de senden.

Eine ausführliche Geschichte und Interviews mit den fiktiven Gorillaz-Charakteren sind in der Printausgabe SPEX No. 374 erschienen. Das Heft kann wie alle anderen Back Issues versandkostenfrei online bestellt werden.