Uber alles²

ir mal. Denn die beiden Bright Eyes Singles "Lua" und "Take it easy" sind tatsächlich auf Platz 1 und 2 der National Billboard US Single Charts eingestiegen. Richtig. Da wo derzeit Usher, Alicia Keys und Snoop Dog ihr Unwesen treiben. Passend zur Doppelsingle-Strategie erscheinen ja im Januar die beiden neuen Alben "I’m Wide Awake It’s Morning" und "Digital Ash In A Digital Urn", gefolgt von einer weiteren Single im Februar, "Old Soul Song". Im April kommt dann schon die nächste. Hell of a lot. Aber das war noch lange nicht alles. Für 2005 stehen gleich 4 Touren von Bright Eyes an. Februar/März: eine 3-wöchige Europa-Tournee auf der Conor vornehmlich das Material von "I’m Wide Awake…" vorstellen wird. Mai: eine gemeinsame Tour mit The Faint, wiederum 3 Wochen. Hier fällt das Hauptaugenmerk auf "Digital Ash…" Im Sommer: sind einige Festivalauftritte geplant, flankiert von einigen kleineren Einzelshows. Im Oktober: die Live-Umsetzung des gesamten Bright Eyes-Katalogs. Noch Fragen?

Auf billboard.com ist es wohl erst nächste Woche einzusehen, aber die Mannschaft vom Saddle Creek-Label weiß bereits jetzt bescheid und ja, es ist eine kleines Sensatiönchen. Behaupten wir mal. Denn die beiden Bright Eyes Singles "Lua" und "Take it easy" sind tatsächlich auf Platz 1 und 2 der National Billboard US Single Charts eingestiegen. Richtig. Da wo derzeit Usher, Alicia Keys und Snoop Dog ihr Unwesen treiben. Passend zur Doppelsingle-Strategie erscheinen ja im Januar die beiden neuen Alben "I’m Wide Awake It’s Morning" und "Digital Ash In A Digital Urn", gefolgt von einer weiteren Single im Februar, "Old Soul Song". Im April kommt dann schon die nächste. Hell of a lot. Aber das war noch lange nicht alles. Für 2005 stehen gleich 4 Touren von Bright Eyes an. Februar/März: eine 3-wöchige Europa-Tournee auf der Conor vornehmlich das Material von "I’m Wide Awake…" vorstellen wird. Mai: eine gemeinsame Tour mit The Faint, wiederum 3 Wochen. Hier fällt das Hauptaugenmerk auf "Digital Ash…" Im Sommer: sind einige Festivalauftritte geplant, flankiert von einigen kleineren Einzelshows. Im Oktober: die Live-Umsetzung des gesamten Bright Eyes-Katalogs. Noch Fragen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.