TV On The Radio, Santogold, Buraka Som Sistema

SantogoldAusverkauft ist das Festival des bayrischen Radiosenders on3radio natürlich längst – verständlich bei dem vielfältigen Line-Up bestehend aus TV On The Radio, den portugiesischen Buraka Som Sistema, der New Yorker Musikerin Santogold (siehe Foto), dem Londoner Lightspeed Champion, der kalifornisch-alaskischen Band Port O’Brien und dem britischen Hiphop-Duo Dan Le Sac vs. Scroobius Pip. Das frühere »Bavarian Open Festival« findet diesjährig zum ersten Mal unter dem neuen Namen on3radio-Festival statt, am Konzept hat sich wenig geändert: weiterhin treten die verschiedensten Musiker in den drei Senderäumen des Bayrischen Rundfunks auf, begleitet vom Publikum und für alle Nichtanwesenden übertragen ins Radio. Neu hingegen ist die Live-Video-Übertragung des Festivals ins Internet.

    Ab 20 Uhr kann man morgen Abend dem Geschehen im BR-Funkhaus zusehen, mehrere Kamearteams begleiten die zwanzig auftretenden Bands und Solo-Musiker, parallel dazu werden noch während bzw. kurz nach der Veranstaltung einzelne Stücke als Gratis-Download im MP3-Format verfügbar gemacht. Das genaue Schedule des Abends wird kurz vor Veranstaltungsbeginn auf der Festival-Webseite von on3radio bekannt gegeben. Und wenn ausverkaufte Konzerte immer so wären, dann …

on3radio Festival:
29.11. München – BR-Funkhaus / Live-Stream
mit TV On The Radio, Santogold, Port O’Brien, Lightspeed Champion, Clara Luzia, Buraka Som Sistema, Dan Le Sac vs. Scroobius Pip, Bratze, Uphill Racer, u.v.a.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.