Transducers!

Alec EmpireDie Berlinale bindet derzeit wie keine Veranstaltung in der Hauptstadt die mediale Aufmerksamkeit – auch die Spex-Redaktion will sich den Festspielen nicht verweigern. Neben den zahllosen Wettbewerbsbeiträgen und Filmvorführungen finden im Berlinale-Zeitraum auch immer wieder außergewöhnliche Parties statt, eine davon wird kuratiert von Atari Teenage Riot-Gründer, Solo-Musiker und Labelbetreiber Alec Empire. Am morgigen Donnerstag präsentiert Empire zudem seinen jüngsten Output: bei gleich drei Spiel- bzw. Kurzfilmen zeichnete er für das Sounddesign verantwortlich, im Berliner Club Tresor werden diese nun im Rahmen einer transeuropäischen Party aufgeführt.

     »Transducers!«, so der Titel der Veranstaltung, zeigt neben dem Trailer zu Tarek Ehlails »Chaostage« auch Miron Zownirs »Phantomanie«, der mit Bruno Schleinstein – besser bekannt als Bruno S. aus Werner Herzogs »Stroszek« – mit einer astreinen Überraschungsbesetzung auffährt. Den Soundtrack zu »Phantomanie« produzierte Alec Empire ebenso wie die zu »Chaostage« und »The Golden Foretaste of Heaven«, in letzterem spielt Empire neben Robert Stadlober und Friederike Kempter auch selbst eine Rolle.

    Im Anschluss an die Filme hört man Live-Sets von Alec Empire und Rummelsnuff, im Verlauf des Abends folgen DJ-Sets von T. Raumschmiere (Shitkatapult), Andrew Weatherall (Two Lone Swordsmen) sowie dem Filmmusik-Produzenten und sowohl Ashley-Beedle- als auch Alter-Ego-Kollaborateur David Holmes.

    Wir verlosen 2 mal 2 Karten, eine Email an gewinnen@spex.de samt Angabe des eigenen Namens und dem Betreff »Transor« genügen.


Transducers!
:
12.02. Berlin – Tresor
mit Alec Empire (Live), Nic Endo (Live), Rummelsnuff (Live), Andrew Eatherall (DJ), David Holmes (DJ), T. Raumschmiere (DJ), Fidelity Kastrow (DJ), Reznik (DJ)

21:00 »Phantomanie«, Deutschland 2009, Regie: Miron Zownir, mit Bruno S., Vivien Bullert, George Nickel, Hans Michel Rehberg, Natalia Avelon, Geno Lechner, Rummelsnuff, Gina D’Orio, u.a.
22:00 »The Golden Foretaste of Heaven«, Deutschland 2009, Regie: Richard Wilhelmer, mit Robert Stadlober, Friederike Kempter, Suzan Anbeh, Eric Hansen, Alec Empire, u.a.
22:40 »Chaostage«, Deutschland 2009, Regie: Tarek Ehlail, mit Helge Schneider, Stipe Erceg, Claude Oliver Rudolph, Martin Semmelrogge, Ralf Richter, u.a.
23:00 Live / Party

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.