Torstraßenfestival 2018: erstes Line-Up-Announcement / Ticketverlosung

Wer neue Musik entdecken möchte, kann bei Soundcloud diggen, zahllose Blogs lesen oder einfach zum Torstraßenfestival gehen. Denn dort werden seit Jahren junge, aufstrebende Acts gebucht, die es nicht selten zu internationalem Ruhm bringen. Das perfekte Beispiel: Headliner Alex Cameron. SPEX verlost Tickets.

Die Torstraße war einmal Berlins Nordgrenze. Heute könnte sie nicht mehr Mitte sein, dient vor allem flanierenden Touristen als Schaufenster in Galerien, Boutiques und unverschämt teure Vintage-Verschläge. Jährlich findet hier ein Wochenende lang jedoch das Torstraßenfestival statt – das zum Glück einen ganz anderen Ansatz vertritt als die Yuppie-Shoppinghölle, die sich an manchen Stellen der Straße erahnen lässt.

Das Torstraßenfestival setzt vorwiegend auf junge, vielversprechende Künstler, vor allem im Rahmen des Samstagabendprogramms, bei dem an rund zehn Locations an die 40 Acts auftreten werden. Zum Beispiel SPEX-Lieblinge wie die Jazz-Rocker von AG Form, der Achtzigerschnulzen-Conaisseur Sean Nicholas Savage, aber auch die knallhart(e) feministische Rap-Formation Klitclique.

Sonntags verzieht sich das Getöse dann um die Ecke in die Volksbühne, wo der Headliner auf das zahlende Publikum losgelassen wird: Alex Cameron spielte schon 2016 beim Torstraßenfestival – damals noch in der kompakten Gaststätte Prassnik. Zwei Jahre später ist der australische Shootingstar mit seinem Sancho Pancha Roy Molloy schon so ziemlich überall gewesen, sowohl was das Tourleben als auch die Medienpräsenz angeht. Nun kehrt die Hälfte des wohl besten Duetts 2017 triumphierend auf die Torstraße zurück als singender Beweis für den guten Riecher der dort beschäftigten Festivalbooker. History in the making statt Yuppie-Boutiquen also.

SPEX verlost 2×1 Ticket für das Torstraßenfestival am Sonntag, den 10. Juni. Zum Gewinnen einfach eine Mail an gewinnen@spex.de schicken. Vollständigen Namen und den Betreff Torstraße nicht vergessen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .