Gebündelte Pop-Kompetenz: SPEX präsentiert die neunte Ausgabe des Torstraßen Festivals in der Berliner Volksbühne – und verlost Tickets.

Was verstreut war, wird nun gebündelt: Zur neunten Ausgabe zieht das Torstraßen Festival mit seinem gesamten Programm in die Berliner Volksbühne. Dort finden am Samstag, den 7. September Live-Konzerte, DJ-Sets und ein Independent-Label Market zueinander.

Sorgt für ein Brise fokussierten R’n’B: Duendita (Foto: Promo).

Auf acht Bühnen treten dann innerhalb eines Tages und einer Nacht 28 unterschiedlichste Künstler_innen auf, die alle einen Bezug zu Berlin aufweisen können. Darunter Freak-Folk von Jessica Pratt, soulig flowender Rap von Shunaji, hedonistisches-feministisches Pop-Empowerment von Holiday Sidewinder, Talk-Talk-iger Freiraum-Pop von P.A. Hülsenbeck und Gazino Neukölln, die ihre Gruppe als eine Art Hommage an die türkischen Arabesque-Künstler_innen der siebziger Jahre sehen.

Hinterm DJ-Pult hat sich das Torstraßen Festival ebenfalls mit kompetenten Personal eingedeckt, das den weit gesteckten musikalischen Rahmen verkörpert: Juba spielt eine Mischung aus Gqom, Kuduro, Afro-Beat und Afro-House, Mobilegirl widmet sich in ihrem Set Collagen aus R’n’B, Dancehall, Trance und Techno und Ebow hat sich für ihren Teil der Auflegerei wohl auch schon ein Mikro parat legen lassen.

Das Verknüpfen unterschiedlicher Sounds, Szenen, Menschen und Ideen liegt den Festival-Macher_innen also erkennbar am Herzen. Ein genauerer Blick auf das gesamte Programm lohnt sich durchaus.

SPEX verlost 1×2 Tickets für das Torstraßen Festival in Berlin. Um teilzunehmen, bitte einfach eine Mail mit vollständigem Namen und dem Betreff „Torstraße” an gewinnen@spex.de schicken. Viel Glück!

SPEX präsentiert das Torstraßen Festival
07.09. Berlin – Volksbühne