FOTO: Michael Petersohn

Tocotronic haben mit den Arbeiten an einem neuen Album begonnen. Ein Überthema gibt es anscheinend bereits. Dirk von Lowtzow plant außerdem eine Zusammenarbeit mit René Pollesch und Ende des Jahres geht man auf Tour.

Auf Facebook teilte die Band so eben mit: »Wir haben zur Stunde mit der Vorproduktion für ein neues TOCOTRONIC-Album begonnen. Es wird ein Song-Zyklus über die Liebe.« Arne Zank will zudem Anfang 2014 eine kreative Auszeit in Japan einlegen, während Dirk von Lowtzow mit René Pollesch eine Operette für die Komische Oper Berlin ausarbeiten will, die ab Januar 2015 zu sehen sein soll.

SPEX präsentiert zudem die Tour der Gruppe im November und Dezember. (Zum Vorverkauf bitte hier entlang!) In den nächsten Tagen wird SPEX zudem all jenen, die es vorletzten Freitag nicht live hören konnten oder dies gerne nochmals in Ruhe wiederholen wollen, einen Stream unseres Vorspiel on Air mit Dirk von Lowtzow und Jan Müller im RBMA Radio Berlin bieten können. Wir bitten die Verzögerung zu entschuldigen.

Jetzt weiter auf SPEX.de: Tocotronic im Interview über 20 Jahre Bandgeschichte.

SPEX präsentiert Tocotronic live
01.11. Bielefeld – Forum
03.11. Karlsruhe – Substage
04.11. München – Muffathalle
05.11. Leipzig – Conne Island
12.12. Hamburg – Uebel & Gefährlich
Außerdem:
02.11. Düsseldorf – New Fall Festival