Neue The xx-Single Angels

the-xx-coexist

*

Spielen wir ein beliebtes Spiel: Gehe auf einen Proxydienst wie diesen oder diesen, nehme diese URL mit, löse notfalls ein nerviges Captcha, streiche final die neue Single Angels von The xx im Stream ein, den es hier direkt gibt. Die vermutliche Reaktion, wenn nicht zuvor schon die Liveversion erlebt: Kontemplation statt Komplementierung. Wie auch anders bei der nun nicht geraden niedrigen Erwartungshaltung für alles, was dem am 7. September erscheinenden Debütnachfolger der Briten, Coexist (Cover s.o.), entspringt. Andererseits: Es fehlt das spannungsladende Duett, Romy Madley Crofts Liebesoffenbahrung bleibt von Oliver Sim unbeantwortet; auch auch eine einprägsame Zeile sucht man, noch, vergeblich. Ebenso wie weitere Deutschlandtermine nach den bereits absolvierten Auftritten beim Hurricane und Southside.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.