Erst vor Kurzem war hier vom Video des The Sea And Cake-Songs »Crossing Line« die Rede, in dem außer einigen Straßenlaternen nur der weite Himmel zu sehen ist. Einer völlig gegenteiligen Ästhetik bedient sich nun die Visualierung zu »Coconut«, ebenfalls aus dem im Mai erschienenen Album »Everybody«. In dem Clip gibt es fast keinen leerer Fleck, alle durften mit aufs Bild. Und bunt ist es auch noch.

 

 

 

 

VIDEO: The Sea And Cake – Coconut