The Julie Ruin – Über der gläsernen Decke / Rückblende zum Berlin-Konzert in Wort und Bild

Die Musik gleichbleibend: mal melodiös, mal rau, immer over the top, high energy, hochfahrend und drumlastig-geerdet zugleich, über Stunden hinweg: Kathleen Hanna mit The Julie Ruin im Berliner Columbiatheater. Nils Witte war mit der Kamera dabei, Kerstin Grether mit Herz und Seele – die Rückblende.