The Hidden Cameras – Auf Tour mit dem Münchner Fußballchor

Hidden CamerasKlingt. »Münchner Fußballchor«, das hat was von einer in Blattgold getunkten, barocken Sonnendarstellung. Ungefähr 15 Stimmen und 4 GoGo-Dancers verstärken in der Version The Hidden Cameras & der Münchner Fußballchor die in dieser Saison 10-köpfige Live-Gruppe der Hidden Cameras. Die Begeisterung für den auf den ersten Blick noch krass zu queerenden Sport hat Joel Gibb bestimmt im letzten Sommer entdeckt.
Da wurden er und seine Hidden Cameras von Mehmet Scholl eingeladen, das Abschiedsspiel des Bayern-Profis und langjährigen Nationalspielers aufzupeppen (siehe Foto). Nun hat sich im Anschluss daran der Münchner Fußballchor gegründet, dem u.a. Leute von Die Moulinettes und G Rag Y Los Hermanos Pachekos angehören. Die Daten:

The Hidden Cameras & der Münchner Fußballchor
25.04. Krems – Donaufestival
28.04. München – Freiheizhalle
29.04. Köln – Gloria
01.05. Berlin – Maria
03.05. Huskvarna – Popadelica Festival

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .