THE EMPIRE STRIKES BACK

Nach dem weltweit Aufsehen erregenden Kampf zwischen Spanien und Marokko um die unbewohnte Petersilien-Insel hat ein englischer Journalist jetzt Spanien gezeigt, was im alterwürdigen Empire steckt und im Gegenzug die unbewohnte "Isla de las Ratas" vor Ibiza besetzt.
Leider mit recht wenig Erfolg: Das britische Außenministerium setzt eher auf Teilen statt Nehmen und das Verteidigungsministerium wollte auch nicht die angeforderten Tornado-Jets zur Verstärkung der zwei Mann starken Besatzungstruppen ausschicken. Verhandlungen mit örtlichen Polizeikräften scheiterten ebenfalls an deren mangelnden Englischkenntnissen. Also verließ der tollkühne Engländer die Insel wieder, nicht jedoch ohne einen Zinnsoldaten als Sicherungstrupp aufzustellen. Den gesamten Reisebericht der mehr oder weniger gescheiterten Auslandsoperation gibt es hier zu lesen. Das ihr mir jetzt aber nicht auf komische Gedanken kommt und beim nächsten Mallorca-Aufenthalt im Vollrausch einen Felsen besetzt! Auf deutsche Kolonialgelüste reagiert Spanien bestimmt nicht so zimperlich wie mit den paar Kanonenbooten vor Perejil…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.