Zwei neue The-Bug-Songs im Stream, Album kommt

Foto: Fabrice Bourgelle

Der Fehler biegt das System: The Bug kehrt zurück und streamt bereits zwei neue Stücke aus seinem neuen Album, Angels & Devils.

Mitte August wird der britische Bass-etc.-Produzent Kevin Martin alias The Bug sein erstes Album in sechs Jahren veröffentlichen. Den Promo-Weg dahin gestaltete er mysteriös. Vor Tagen erreichte uns ein bedrucktes Blatt ohne Absender, versehen mit dystopischen Zeilen wie: »So fuck or be fucked, be screwed by the screwed. Heaven is burning and hell is returning.« und einer Internetadresse namens www.atwarwiththetime.com. Auf letztere verwiesen dann in den letzten Tagen auch einige prominente Musikköpfe und gestern tauchte darauf plötzlich ein neues Stück Musik auf, dass die Seite zum Abstürzen zu bringen schien. Ein bug, oha.

Und da sich auch die Redaktion hin und wieder selbst at war with the time befindet, vermelden wir nun heute, leicht verspätet, dass Angels & Devils u. a. Grouper, copeland Gonjasufi, Flowdan und Death Grips featuren wird, bei Ninja Tune erscheint und in Berlin entstanden ist. Ganz fehlerfrei kann man sich nun auch die beiden Stücke »Save Me« und »Fuck A Bitch« nachfolgend anhören. Einmal engelsgleiche Psychedelik, einmal teufliches Bassgewitter. Passt.

In einem ersten Interview mit Thump erklärt Martin seinen Umzug nach Berlin übrigens auch mit den politischen Umständen in seinem Heimatland Großbritannien: »(…) Die derzeitige britische Regierung und ihr fragwürdiger Premierminister (gehören) dem rechtspolitischen Flügel (zu). Idioten, die ›Ausländer‹ für die Probleme des Landes verantwortlich machen—statt die offensichtlich Schuldigen, wie überbezahlte Unternehmen, gierige Banker und goldgrabende Politiker. Das macht es für Nicht-EU-Bürger unmöglich, dort zu leben. Meine Freundin ist Japanerin und konnte wegen dieser Visa-Fragen nicht mehr in England bleiben.«

Ein altes SPEX-Interview mit The Bug findet sich hier.

The Bug Angels & Devils Tracklist
01. Void feat. Liz Harris
02. Fall feat. Copeland
03. Ascension
04. Mi Lost feat. Miss Red
05. Pandi
06. Save Me feat. Gonjasufi
07. The One feat. Flowdan
08. Function feat. Manga
09. Fuck A Bitch feat. Death Grips
10. Fat Mac feat. Flowdan
11. Fuck You feat. Warrior Queen
12. Dirty feat. Flowdan