Terminen und Ankündigungen von und mit Muse, Scissor Sisters, Merzbow

Kann es besser laufen für eine Band? Während andere Truppen sich damit zufrieden geben (müssen), überhaupt auf Tour zu sein oder zumindest ein einziges Mal das Cover des britischen NME zu zieren, spielen Muse, auf der Insel längst im Rock-Olymp angekommen, sowieso in einer ganz anderen Liga. Und ver …
Kann es besser laufen für eine Band? Während andere Truppen sich damit zufrieden geben (müssen), überhaupt auf Tour zu sein oder zumindest ein einziges Mal das Cover des britischen NME zu zieren, spielen Muse, auf der Insel längst im Rock-Olymp angekommen, sowieso in einer ganz anderen Liga. Und verlauten mal so eben, dass man für das kommende Jahr eine Show im Londoner Wembley-Stadion plane. Was daran das besondere ist, fragt ihr? Nun ja…wenn zu eurem Konzert 75 000 Fans erwartet würden..Frage damit beantwortet. Sänger und Mastermind Matt Bellamy hat mit den Menschenmassen sowieso keine Probleme und lässt auf der Internetseite des NME selbstbewusst verlauten: "It feels right for us to play this venue. We’re ready for this kind of thing."
Bleibt nur die Frage zu klären, was wohl als nächstes für Muse kommen wird…

Und nicht nur für Muse, sondern auch für die Scissors Sisters scheint es mehr als gut zu laufen, tanzt man mittlerweile doch allerortens überall zu der erfrischenden Musik der "Schwestern". Was liegt da näher, als "mal eben" die ganze Welt an einem Abend live zu beglücken?! "Geht doch gar nicht!", sagt ihr? Das sehen die Sisters aber anders, und spielen daher in der Sylvesternacht gleich fünf Gigs, allesamt einmal quer über den Erdball verstreut! Mit dabei sind Honkong, Mumbai, Rio de Janeiro, New York und auch wir dürfen uns freuen, denn ein Gig findet in Berlin statt. Also auf in die Hauptstadt und Happy New Year!

Nur für ein einziges Konzert kommt der Noise-Künstlers Masami Akati Born, besser bekannt unter dem Namen Merzbow, nach Deutschland, und das am 03.02. nach Hannover.
Benannt nach dem selbstproklamierten Lebenswerk Merzbau des deutschen Künstlers Kurt Schwitters gilt Merzbow mit seinen über 300, meist privat vertriebenen Veröffentlichungen als Urgestein der japanischen Noise-Szene.

Aus den Kommentaren reichen wir nach: Schon am 14.12. tritt Merzbow zusammen mit My Cat Is An Alien im Kölner Kulturbunker Mühlheim auf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.