Taken By Trees Dreams

taken-by-trees-dreams

*

Als Träumerin ist sie uns in Erinnerung geblieben, als Träumerin kehrt sie zurück. Victoria Bergsman alias Taken By Trees, ehemals Teil der Concretes, hat sich lange Zeit gelassen, um einen Nachfolger für Open Field, jenen »Aufbruch in die unentdeckten Weiten der eigenen Vorstellung von Musik, jenseits durchstruktuierter Popsongs« wie Dennis Kastrup in Spex schrieb, aufzunehmen. Nun soll Other Worlds, produziert von Henning Fürst (Tough Alliance), am 15. Oktober bei Secretly Canadian erscheinen. Für das Vorabstück Dreams hat sich Bergsman von Amanda Marsalis porträtieren lassen – auf Hawaii, ihrem neuen kreativen Rückzugsort, nach dessem Ruhe sie auch in Dreams verlangt. Zu sehen ist die Künstlerin zwischen all den landschaftlichen Schönheiten zunächst nur von hinten.

*

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.