Take Dath!

Nach jahrelanger Arbeit hat Dietmar Dath nun jenen Zyklus vollendet, den er mit »Cordula killt Dich!« begonnen hatte. Die restlichen 5 Teile der Cordula-Geschichte, die nicht nur eine Geschichte von Cordula ist (oder Candela oder wie auch immer die Figur nach diversen Operationen heißen mag), gibt e …
Nach jahrelanger Arbeit hat Dietmar Dath nun jenen Zyklus vollendet, den er mit »Cordula killt Dich!« begonnen hatte. Die restlichen 5 Teile der Cordula-Geschichte, die nicht nur eine Geschichte von Cordula ist (oder Candela oder wie auch immer die Figur nach diversen Operationen heißen mag), gibt es nun in einem Band, der den schönen Titel »Für immer in Honig« trägt, laut Info »…ein historischer Roman über Dinge, die nie passiert sind und nicht passieren werden.« Diese kurze Notiz soll einer längeren Besprechung weder vorgreifen noch ausweichen. Sie will möglich machen, dass zum Zeitpunkt des Erscheines öffentlicher Meinung und Kritik schon möglichst viele Interessierte mitreden können, weil sie vorher das beinahe 1000 Seiten umfassende, einen Vorbehalt, zwei Nachworte, Illustrationen von Daniela Burger, sowie jede Menge Charaktere mit vielen Gedanken und Sorgen beinhaltende Mammut auf Brusthöhe gehievt haben – um sich mal vor Augen zu führen, was alles bedacht werden kann und muss im ständigen politischen Positionskampf, der auch vorm »geistigen Bummelstreik« bei einer großen deutschen Tageszeitung nicht halt macht. Erste Versuche bei Laborpopkritikern, die verzeifelt versuchen, aus der Versuchsanordnung auszubrechen, haben ergeben: Zombies und Zombotiker verwandeln sich noch während der Lektüre zurück in »normale Menschen« mit echten Gefühlen und Sinn für Realität. Dass der Text-Ziegel eigentlich keinen kalt lässt, beweist doch nur, dass er vor allem nicht ungelesen bleiben sollte. Der Implex-Verlag bittet um Bestellung im Internet. Die Adresse ist unten angegeben.

Dietmar Dath. »Für immer in Honig«, 976 Seiten, gebunden, 36 Euro ist bereits im Implex Verlag erschienen.

www.implex-verlag.de
www.honig.implex-verlag.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.