Sziget Festival: Aftermovie & Vorverkaufsstart mit 24-Stunden-Aktion für Early Birds

Drei Monate nach der 2015er Auflage des Sziget Festivals in Budapest ruft die »Insel der Freiheit« für 2016. Der Vorverkauf beginnt am 24. November.

Ein nun veröffentlicher Aftermovie weckt nicht nur Erinnerungen an eine Woche, in der es nicht zum Bungeejumpen, sondern auch musikalisch hoch hinausging, er steigert auch die Vorfreude auf die nächste Auszeit auf der Donauinsel. So viel steht fest: Ähnlich große Namen wie Florence + The Machine, Kings Of Leon, Kasabian und José Gonzalez in diesem Jahr stehen auch auf der Timetable vom 10. bis 18. August 2016.

Ab dem 24. November können einzelne Tagestickets gekauft werden, einen Tag später startet der Vorverkauf für die Fünf- beziehungsweise Sieben-Tage-Pässe. Für Early Birds bietet das Sziget hier eine besondere Aktion: ab dem Mittag des 24. November können eben diese Mehrtagestickets zu einem reduzierten Preis erstanden werden – inklusive Add-Ons wie etwa einer Exklusiv-Party, speziellem Merch sowie dem »Golden Ticket«, mit dem man entweder vor allen anderen auf dem Gelände sein kann oder VIP-Zugang erhält. Wer dann noch als einer der 24 Gewinner der eintägigen Aktion gezogen wird, darf sich über ein ganzes VIP-Package freuen. Das heißt Essen, Bungeejumpen und VIP-Zugang rund um die Uhr.

Sziget Festival
10. bis 18. August – BudapestZu allen weiteren Infos geht’s hier entlang.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here