Foto: Emmanuel Afolabi

Der Songwriter aus den Staaten stellt die erste Single vom kommenden Album Carrie & Lowell ins Netz.

Erst kürzlich hatte Sufjan Stevens sein erstes Soloalbum seit fünf Jahren mit einem Teaservideo angekündigt, nun veröffentlicht der Multiinstrumentalist aus Detroit häppchenweise musikalische Amuse-Gueules. Heute kredenzt er mit der Debüt-Single »No Shade In The Shadow Of The Cross« einen ersten Appetithappen von Carrie & Lowell, das am 30. März auf Asthmatic Kitty erscheinen soll und den Folk wieder eine zentralere Rolle spielen lässt.