Sufjan Stevens »Should Have Known Better«

In gut zwei Wochen erscheint Carrie & Lowell, das siebte Studioalbum von Sufjan Stevens. »Should Have Known Better« ist der zweite Vorabsong daraus.

Carrie & Lowell, benannt nach Mutter und Stiefvater von Sufjan Stevens, wird bereits jetzt als große Rückbesinnung des Künstlers auf seine Folkwurzeln gefeiert. Ob das hinkommt, wird sich am 27. März zeigen, wenn die Platte in Deutschland erscheint. »Should Have Known Better« steht mit sorgsam gepickter Gitarre, Geisterchor und persönlich gefärbtem Text tatsächlich in der Tradition der übersichtlicher arrangierten Stücke auf Stevens‘ Alben Michigan und Illinois aus den Jahren 2003 und 2005.

Schon Mitte Februar hatte Stevens mit »No Shade In The Shadow Of The Cross« ein erstes Lied aus Carrie & Lowell veröffentlicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.