Steirischer Herbst – 02. bis 26.10. 2008, Konzerte-Verlosung

A. J. HolmesA.J. Holmes (siehe Foto), Bishi und Britta gehören zu den Namen, die im Club des Steirischen Herbst auftreten. Am Donnerstag, den 2. Oktober beginnt das Festival für darstellende Künste, das in Graz erstmals vor 41 Jahren stattfand. Und auch in diesem Jahr widmet sich das Team um Intendatin Veronica Kaup-Hasler wieder den kaum etablierten Erzählformen von Theater, Performance, Musik und Tanz.

Signa etwa richten mit »Die Komplex-Nord-Methode« eine »Nonstop Performance Installation« ein. Das Publikum schreibt sich für mindestens sechs und maximal 24 Stunden in ein Krankenhaus ein, die Patienten werden dort als Amnesie-Kranke behandelt. Oder »Bonanza«: Die belgische Künstlergruppe Berlin (hat nichts mit der gleichnamigen Stadt zu tun) installiert mittels eines maßstabgetreuen Modells und fünf Monitoren das Filmporträt einer längst verlassenen, ehemaligen Silberminen-Stadt.
Dazu haben Raumlabor aus (der Stadt) Berlin ein knalliges Festivalzentrum eingerichtet: Sieht aus wie eine Explosion, heißt auch so und befindet sich im und am Landesmuseum Johanneum. Dort werden auch die Konzerte des Club Steirischen Herbst stattfinden, deren Beschreibung wir an dieser Stelle aus der Pressemitteilung abbilden. Zu jedem Konzert verlost spex.de 1×2 Freikarten – der frühe Vogel fängt Wurm, Tag, gute Musik. Email mit Vor- und Nachnamen, gewünschtem Datum und Bandname(n) schicken an gewinnen@spex.de. Es beginnt am Freitag, den 3.10. mit Saalschutz:


Fr 03/10, 22.30
Saalschutz (CH)

DJ Flumroc und DJ M T Dancefloor aus Zürich sind Saalschutz – selbst-ernannte Defenders of Disco Dancin‘: eingängige Eigenkompositionen zwischen Techno-Punk, Disco und Elektronik.

Sa 04/10, 22.30
Bishi (GB)
Bishi spielt Sitar wie eine E-Gitarre, schreibt ihre Songs mal auf dem Laptop, mal auf der Ukelele und schafft eine einmalige Mixtur aus Pop, Folk, Electronica und Bollywood-Sounds: westlicher Underground und asiatische Tradition.

Fr 10/10, 22.30
A.J. Holmes (GB)
Seine Platte heißt „The King Of The New Electronic Hi-Life“ und besser könnte man den britischen Solokünstler nicht beschreiben: Zwischen High Life, Tropical und Pop tingeln die warmherzigen Songs, sehr melodiös und nicht wenig verschroben.

Sa 11/10, 22.30
My Robot Friend (USA)
My Robot Friend ist ein Elektro-, Musik- und Performance-Projekt aus New York mit einem Sound von Rockabilly, Disco-Punk und Pop: eine einzigartige Live-Show zwischen Devo und Laurie Anderson.

Fr 17/10, 22.30
Las Venus (A)

Antiquarisch-futuristisches Instrumentarium, das die Vergangenheit als Zukunft erscheinen lässt: Fragiler Gesang der Ätherwellengeige trifft auf Surfgitarre, kreischende Orgel und ein melancholisches Akkordeon im Seemannskostüm.

Sa 18/10, 22.30
Räuberhöhle (D)

Krawalla ist mit ihrer Räuberhöhle-Show längst ein Weltstar, von Europa über Amerika nach Australien und Japan. Riot-Grrrl-Lo-Fi-Elektro präsentiert mit Puppentheater, Balletttänzern und Visuals.

Fr 24/10, 22.30
Fugu and the Cosmic Mumu (A)

Voll von Traurigkeit aller Galaxien wandeln Fugu and the Cosmic Mumu auf dem Gipfel der Melancholie. Wo die Songwriting-Luft am dünnsten ist, machen sie sich zum Absturz bereit, blasen sich auf und wackeln mit den Tentakeln.

Sa 25/10, 22.30
Klotz + Dabeler (D)
Britta (D)

Die Underground-Diva Almut Klotz (ehem. Lassie Singers) und der Hanseatic Dandy Christian Dabeler besingen ,Menschen an sich‘ – abgründig, mit einem Faible für hyperbolische Ausbrüche und lakonischen Glam-Rock.
Auch die Berliner Gitarrenband Britta – mit inzwischen schnelleren und fröhlicheren Liedern – ist längst eine Institution und ihre Sängerin Christiane Rösinger (ebenfalls ehem. Lassie Singers) zweifellos eine der besten deutschsprachigen Songtexterinnen.

Steirischer Herbst
»Strategien zur Unglücksvermeidung«
2. – 26.10. 2008
Graz, Österreich – diverse Spielorte
Club Steirischer Herbst: Landesmuseum Johanneum, Neutorgasse 45, 8010 Graz

Abbildung: A.J. Holmes / Foto:Özgür Albayrak / Nilgün Serbest

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.