Station 17 – Goldstein-Variationen mit Morgenstern, Robocop Kraus, Mense Reents & Fehlmann, Stream

Station17Etwas mehr als ein Jahr nach »Mikroprofessor« geht es weiter bei Station 17. Kommenden Montag erscheint mit »Für Heut Nacht / Börsengang« das erste 12"-Vinyl der »Die Goldstein Variationen«-Reihe. Die aus insgesamt sechs Vinyl-Maxis bestehende Serie wird in Kooperation mit der Frankfurter Galerie Atelier Goldstein realisiert, musikalisch waren an der ersten Ausgabe neben den Station 17-Musikern The Robocop Kraus und Barbara Morgenstern beteiligt, Remixe haben Thomas Fehlmann und Mense Reents angefertigt. In Zukunft folgen Kollaborationen mit Die Goldenen Zitronen, Fettes Brot, Rocko Schamoni, Stereo Total, Michael Rother (Neu!), Chicks On Speed, Von Spar, und Lothar Meid (Amon Düül II).
Zum Release der einzelnen Maxi-Vinyls wird es jeweils 25 handgemalte Cover-Artworks geben, die in Zusammenarbeit der Grafik-Werkstatt von banner16 und Atelier Goldstein entstanden. Detailansichten der jeweiligen Artworks finden sich auf den Webseiten des Atelier Goldstein und bei 17rec.

»Für Heut Nacht / Börsengang« von Station 17 erscheint am 05. November (17rec. / Neuton), die CD-Zusammenstellung aller sechs Vinyls »Die Goldstein Variationen Vol. I« folgt im August 2008.

STREAM: Station 17 – Die Goldstein Variationen (Diverse Tracks)
VIDEO: Station 17 – Live im Hafenklang Exil, Hamburg (1)
VIDEO: Station 17 – Live im Hafenklang Exil, Hamburg (2)

Station 17 – Die Goldstein Variationen: Für Heut Nacht / Börsengang:
01. Für Heut Nacht
02. Für Heut Nacht (Mense Reents Remix)
03. Börsengang (Station 17 Edit)
04. Börsengang (Flowing Remix by Thomas Fehlmann)
05. Börsengang (Barbara Morgenstern Original Version)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .