ten den Jubelschreien Tribut: Etliche Hits aus der gesamten Crime-Karriere und 20 Minuten Zugabe machten die Affenhitze wett(Trotzdem: Der EoC-Sänger schwitzt Jeansjacken lieber durch als sie auszuziehen). Beglückte Menschen allen Alters verließen nächtens das poolbar-Festival. Die Eröffnung ist gelungen, sechs Wochen lang stehen die Tore im Alten Hallenbad des Reichenfeldparks nun offen für weitere Konzert-Highlights mit Lambchop, den Sternen, Kante uvm.

Zum Start des poolbar-Festivals am letzten Mittwoch ließen sich ca. 1000 Element of Crime-Fans das einzige Österreich-Konzert der Band nicht entgehen. Und Sven Regener und Konsorten zollten den Jubelschreien Tribut: Etliche Hits aus der gesamten Crime-Karriere und 20 Minuten Zugabe machten die Affenhitze wett(Trotzdem: Der EoC-Sänger schwitzt Jeansjacken lieber durch als sie auszuziehen). Beglückte Menschen allen Alters verließen nächtens das poolbar-Festival. Die Eröffnung ist gelungen, sechs Wochen lang stehen die Tore im Alten Hallenbad des Reichenfeldparks nun offen für weitere Konzert-Highlights mit Lambchop, den Sternen, Kante uvm.