St. Vincent »Digital Witness« im Stream

St. Vincent

St. Vincent groovt sich ein. Auch »Digital Wintess«, ihre nächste Single im Stream, schlägt druckvoll auf, um zur Digital-Gesellschaftskritik anzusetzen.

Wir erinnern uns: »Ich wusste, der Groove muss absolute Priorität haben. Mein Ziel war eine Party-Platte, die man auch auf einer Beerdigung spielen konnte.«, sagte Annie Clark über ihr am 21. Februar erscheinendes, neues und nach ihr selbst betitelte St.-Vincent-Album. Bereits im letzten Jahr hatte Annie Clark daraus daraus den Fuzz-Rock-Song »Birth In Reverse« online gestellt. Jetzt fragt Clark im neuen Stück: »What's the point of even sleeping? If I can't show it, you can't see me.«, und meint damit die Allgegenwart der selbstgemachten Bilder auf Instagram, Facebook & Co.

SPEX präsentiert St. Vincent live am 13. Februar in Berlin. Der Vorverkauf findet sich hier.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.