In eigener Sache: SPEX sucht Redakteur_in und Chef_in vom Dienst

Arbeiten für SPEX: Unser Magazin sucht ab März eine(n) Redakteur_in und Chef_in vom Dienst in Personalunion.

Piranha Media sucht ab März für den Redaktionsstandort Berlin eine(n)

Redakteur_in und CvD in Personalunion für die Mode-, Kunst-und Musikredaktion der Zeitschrift SPEX.

Anforderungsprofil:

– Ideenfindung und Entwicklung von Themen
– Eigenständiges, termingerechtes Recherchieren und Realisieren von Beiträgen zu unserem Themenspektrum Musik, Film, Literatur, Gesellschaft, Politik, Mode, Kunst und Literatur
– Recherche und Kontaktpflege zu PR-Leuten, Experten, Verlag und Autoren
– Organisation der redaktionellen Abläufe während der Produktion der Zeitschrift, ständiger Kontakt zu den Repräsentanten des Verlags sowie die Abrechnung der Honorare, Verwaltung der Redaktionskasse sowie anderer organisatorischer Dinge, Assistenz der Chefredaktion.
– Beschaffung von Bild- und Tonträgern sowie anderem Informationsmaterial.
– Versierter Umgang mit den gängigen Office-Programmen.
– Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift.
– Gute Kenntnisse des SPEX-Spektrums, Begeisterung und Expertise insbesondere für spexaffine Musik, Mode und Kunst sowie ein grundsätzliches Interesse an SPEX und seiner Geschichte.
– Die Planung, Vorbereitung und Produktion von Modestrecken in Abstimmung mit Art-Direktion, Verlag und Redaktion.

Sie haben bereits ausreichend journalistische und redaktionelle Erfahrung gesammelt. Zu Ihren Stärken gehören ein virtuoser, zu SPEX passender Schreibstil, die Fähigkeit, für verschiedene Formate den richtigen Ton zu treffen und ein Gespür für die Themenfelder und Haltung von SPEX insbesondere in den Bereichen Mode und Kunst. Darüber hinaus besitzen Sie eine überdurchschnittliche Affinität zu Social Media und anderen modernen Web-Formaten, sind begeisterungsfähig, kommunikationsstark, belastbar, flexibel, selbstständiges Arbeiten ebenso gewöhnt wie die Arbeit in einem Team. Außerdem bringen Sie ein ausgeprägtes Organisationstalent mit und zeichnen sich durch eine gewisse Hartnäckigkeit aus. Ihr Ziel ist der Ausbau und die Weiterentwicklung der Marke SPEX in Abstimmung mit der Redaktion.

Wir bieten Ihnen einen besonderen Arbeitsplatz in einem kleinen und eingespielten Team im Herzen des alternativen Berliner Medienzentrums unweit des Schlesischen Tors sowie die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Kontakte weiter auszubauen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und Ihre Gehaltsvorstellungen an jobs@spex.de.
Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.