SPEX präsentiert Viet Cong live

Das Nachfolgeprojekt der Artrockband Women geht im Februar erstmals auf Deutschlandtour. Das Debütalbum von Viet Cong erscheint bereits Mitte Januar.

Zu Viet Cong gehören unter anderem Matt Flegel und Mike Wallace, ehemals Mitglieder der Art- und Noiserockband Women aus Calgary, die sich nach dem Tod ihres Gitarristen Christopher Reimer im Februar 2012 auflöste. Zuvor hatten Women ein unbetiteltes Album (2008) und die Platte Public Strain (2010) veröffentlicht.

Viet Cong knüpfen an den Sound der Kritikerlieblinge an, öffnen ihn aber noch weiter für Postpunk, Psych- und sogar Surfrock-Elemente – mitunter klingen sie, als wären Animal Collective und Sunset Rubdown zu einer Band verschmolzen. Nach der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP Cassette im vergangenen Sommer steht nun das erste Album an. Viet Cong wird am 16. Januar bei Jagjaguwar erscheinen. Mitte Februar folgen zwei von SPEX präsentierte Deutschlandkonzerte.

SPEX präsentiert Viet Cong live
11.02. Berlin – West Germany
15.02. Hamburg – Hafenklang

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.