SPEX präsentiert Ry X live

Das Cap geht, die Kopflast bleibt. Ry X verteilt musikalische Streicheleinheiten bei zwei Deutschland-Terminen.

Ry Cuming hat nach seiner Hauptstadt-Hymne aus dem Jahr 2013 – das Video als Gedächtnisstütze anbei – erneut einen Wattebausch gefrühstückt. Nachdem der Australier zuletzt in der Berliner Passionskirche in Deutschland aufgetreten war, kehrt er Mitte Februar eine Nummer größer in die Volksbühne zurück. Am Tag danach kommt auch der Norden der Bundesrepublik in den Genuss seines Electro-Pop, den Cuming zuletzt im Schulterschluss mit den Produzenten Adam Freeland und Steve Nalepa als The Acid veröffentlicht hat. Der Ticketverkauf für seine Soloshows als Ry X startet am Freitag, den 31. Oktober.

SPEX präsentiert Ry X
13.02. Berlin – Volksbühne
14.02. Hamburg – Uebel & Gefährlich

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here