SPEX präsentiert Isolation Berlin auf Tour

Hoch gehandelt als 2015er Newcomer: Die Band Isolation Berlin aus (duh) Berlin. Im März erscheint ihre zweite EP, ihr Debütalbum ist in Arbeit, eine von SPEX präsentierte Tour wird im Frühjahr über die Bühne gehen.

»Kummer bei die Fische«, hieß es Ende Mai über Isolation Berlin, als die Band erstmals auf SPEX.de erwähnt wurde, und tatsächlich verbindet sich in ihren Songs eine gewisse Grundtraurigkeit mit präziser Post-Punk-Ökonomie. Wie schnell diese Traurigkeit  aber auch in Wut umschlagen kann, zeigt das im nebenstehenden SPEX-Stream enthaltende Stück »Körper«.

Wenige Tage vor dem Artikel auf SPEX.de war Aquarium, die Debüt-EP der Band, erschienen, die sich selbst als Proto-Pop-Gruppe bezeichnet. Inzwischen haben Isolation Berlin mit weiteren Gigs die Sinne geschärft und die Arbeit an ihrer zweiten, für März angekündigten EP abgeschlossen. Mit dieser im Gepäck sind sie im Frühjahr dann auch auf von SPEX präsentierter Tour.

SPEX präsentiert Isolation Berlin live
13.03. Berlin – Ballhaus
14.03. Bernburg – Hotel Wien
21.03. Stade – Hanse Song Festival
24.03. Mainz – Schon Schön
26.03. Stuttgart – Merlin
27.03. Chemnitz – Nikola Tesla
28.03. Leipzig – Noch Besser Leben
07.04. Wien – Rhiz
08.04. Nürnberg – MUZclub
09.04. Salzburg – Rockhouse
10.04. Baden – Royal
11.04. Rorschach – Treppenhaus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.