Aufgeweckter Schlafzimmer-R’n’B – SPEX präsentiert Homeshake live

In luftiger Höhe auch die Bandmitglieder – Homeshake

Wie sich Musik von Slackern anhört, weiß Peter Sagar alias Homeshake. Der frühere Live-Gitarrist von Mac DeMarco produziert wunderbar entschleunigten Schlafzimmer-R’n’B, in dem noch die ein oder andere Rauchschwade spürbar ist. SPEX präsentiert Homeshake live.

Diffuses Hören bezeichnet die Modalität, akustische Ereignisse nur nebenbei, also zum Beispiel in Begleitung anderer Tätigkeiten wahrzunehmen. Das Gehörte fluktuiert dabei immer an der Grenze zur Aufmerksamkeit. Ein leises Murmeln verschwommener Stimmen steht auch zu Beginn der Homeshake-Single „Every Single Thing” – bis plötzlich jemand fragt: „Hey! Are you even paying attention to me right now?”

Ob man diesen Aufruf gebraucht hätte? Denn auch wenn Homeshakes Schlafzimmer-R’n’B zumeist unaufdringlich daherkommt, bietet sich hier eine Menge, das die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Dieser Bass, zum Beispiel. Das zarte Call-and-Response-Duett. Diese eingängige Melodie. Mit ihrem dritten Album Fresh Air liefert Homeshake-Mastermind Sagan ein luftiges, beschwingtes aber immer tiefenentspanntes Konzept von Synth-R’n’B.

Homeshake kommt im Mai von SPEX präsentiert mit seinem neuen Album Fresh Air auf Tour.

Homeshake Live
14.05. Köln – Buhmann & Sohn
28.05. Berlin – Lido
29.05. Hamburg – Clubheim am Schanzenpark

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.