Neue Konzerterfahrungen im Schatten des Doms: SPEX präsentiert das Acht Brücken Festival in Köln – und verlost Tickets.

Bereits zum neunten Mal widmet sich das Acht Brücken Festival vom 30. April bis 11. Mai in Köln der zeitgenössischen Musik. Und das nicht nur im angestammten Spielort der Kölner Philharmonie: Nach dem Motto „Großstadt Polyphonie” haben sich die Veranstalter_innen diverse Spielorte ausgesucht, die den urbanen Raum Kölns querschnittsartig vertreten und die tradierten Beziehungen von Bühne, Interpret_innen und Publikum herausfordern.

Tony Allen & Jeff Mills: analog und digital ist besser. (Foto:Bernard Benant)

Neben vielen Premieren internationaler Ensembles und Künstler_innen, stehen die Werke des griechisch-französischen Komponisten Georges Aperghis im Fokus der diesjährigen Ausgabe. Am 11. Mai bringen Afrobeat-Mitbegründer und Afrika ‘70-Schlagzeuger Tony Allen und Detroit-Techno-Pionier Jeff Mills ihr Kollabo-Album „Tomorrow Comes The Harvest“ auf die Bühne.

Auch toll: Für den Tag der Arbeit am 1. Mai wurde in der Festivalleitung in die Hände gespuckt und unter dem Label „Freihafen” ein umfangreiches Gratisprogramm zusammengestellt.

Neben den Konzerten bietet das Acht Brücken Festival Workshops, Filmbeiträge, Ausstellungen, Vorträge und ein spezielles Angebot für Kinder.

SPEX verlost 2×2 Tickets für das Konzert von Tony Allen & Jeff Mills auf dem Acht Brücken Festival. Um teilzunehmen, bitte einfach eine Mail mit vollständigem Namen und dem Betreff “AchtBruecken” an gewinnen@spex.de schicken. Viel Glück!

SPEX präsentiert das Acht Brücken Festival
30.04 – 11.05 Köln – Diverse Spielstätten