Souljazz Records – ›Les Stances à Sophie‹-DVD

Art Ensemble Of ChicagoÜber dreißig Jahre lang konnte dieser Film nicht gezeigt werden, nun ist die Post-Nouvelle Vague-Geschichte »Les Stances à Sophie« wieder ausgegraben worden. Die aus Chabrol-und Truffaut-Filmen bekannte Bernadette Lafont spielt unter der Regie Moshe Mizrahis eine Libertine, die sich auf einen Burgeois einlässt, in dessen beengte Welt eintaucht, ihn verstößt und sich der Malerei widmet. Ach Befreiungsversprechen jener Jahre, wie schön ihr doch geklungen und ausgeschaut habt!
Les Stances A Sophie

Veröffentlicht wird »Les Stances à Sophie« von Souljazz Records, und das Londoner Label für Musikarchäologie ist möglicherweise durch den exquisiten Soundtrack auf den Film aufmerksam geworden. Denn die Musik wird geliefert vom Art Ensemble Of Chicago, deren beseelter, eher freigeistiger als freier Jazz auch per Live-Auftritt in die Handlung eingebaut. Das gleichnamige Album des Art Ensemble Of Chicago wird mit dem Tag der DVD-Erscheinung am 17.11. wiederveröffentlicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here