Son Lux veröffentlicht am Freitag sein drittes Album Lanterns. SPEX.de hat das ausschweifende Werk vorab im Stream.

Mit u.a. Lily & Madeleine, Peter Silberman von The Antlers, DM Stith, yMusic und Shara Worden alias My Brightest Diamond hat der studierte Komponist und Klavierspieler Ryan Lott erneut ein überbordender, kunstfertiger Langspieler gelungen. Eine wahre »Alternate World«, wie es der erste Song bereits mit seinem Titel vorgibt, denn selten ist ein derart umfangreiches Instrumentarium in solch waghalsigen und doch POP-haften Modulationen zu hören, wie jetzt bei Lott, der schon ähnlich trickreich und ansteckend auf den Vorgängern We Are Rising und At War With Walls And Mazes agierte.

Ebenfalls hörenswert: der gemeinsame Remix mit Busdriver des Albumstücks »Easy«. Alles kein Grund, sein Gesicht zu verstecken!

Jetzt weiter auf SPEX.de: Arcade Fire stellen vier neue Reflektor-Stücke vor, Lady Gagas neue Single »Do What U Want«, Colin Stetson auf Tour.