#SNEAKERSWOULD & »The Ticket«: Kick out the ads!

Converse startete seine neue #SNEAKERSWOULD-Kampagne mit zahlreichen Konzerten und einem Adblocker der anderen Art: »The Ticket«.

»This! Is! Not! A! Show! Raise! The! Volume!«Kurz war Mykki Blanco die Musik abgedreht worden. Sonntagabend, 22 Uhr, Kreuzberg. Der Kunstnebel in dem zum Konzertort umfunktionierten Burger-Restaurant riecht heute nach Zigaretten, Schweiß und eben Burgern. Doch der Punk-Rapper interessiert sich hier und heute beim Auftakt der neuen Converse-Kampagne #SNEAKERSWOULD verständlicherweise keinen Deut für deutsche Gesetze. Lautstark und schließlich erfolgreich fordert er die Fortführung seines Auftritts in angemessener Lautstärke ein.

Apropos Akzeptanz. #SNEAKERSWOULD kam nicht nur mit Blanco und dem ebenfalls grandios fordernden Support-Act T.E.A.M.S. (Foto) um die Ecke, sondern bietet für alle ab sofort auch sein neues Browser-Plugin namens »The Ticket«. Und das hat sein ganz eigenes Problem mit Werbeanzeigen. Das Plugin ist nämlich ein Adblocker der kreativeren Sorte, der die Anzeigen durch Hinweise zu den nächsten Gigs von #SNEAKERSWOULD und weitere unterhaltsame Inhalte ersetzt. Zu finden ist es auf sneakerswould.net.

What would sneakers do? Die Antwort liegt nicht nur auf der Straße, sondern auch im Netz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.