»Slow Boy«: Kim Gordon und J Mascis stellen gemeinsamen Song zum Download bereit

Sonic-Youth-Sängerin Kim Gordon und Dinosaur Jr.-Kopf J Mascis haben einen Jungen geboren. Der heißt »Slow Boy« und lässt sich kostenlos runterladen.

Das Stück ist Teil der dritten Converse Cons EP und verdient das Prädikat »extraschrammelig«. Während Mascis für die Produktion des Songs verantwortlich zeichnet, steuert Gordon bei, was sie am besten kann: Rotz in Gesangsform. Und genauso saftig wie die Vokalspucke aus dem Mund tropft, bleiben die Bass- und Reverbpfropfen zäh im Ohr kleben. Dicke Kollaboration!

Ein Feature zu Kim Gordon, die aktuell ihre Memoiren Girl In A Band herausgebracht hat, ist in der Printausgabe SPEX N° 360 erschienen, die versandkostenfrei im Onlineshop bestellt werden kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.