Sinkane

Sinkane

Wenn kurzerhand der beste Funksong der letzten Monate erwählt werden müsste, würde »Runnin'« vom New Yorker Ahmed Abdullahi Gallab alias Sinkane mit Abstand ganz vorne landen. Das Stück eröffnet furios das zweite Sinkane-Album Mars, welches vor kurzem bei City Slang erschien, zuletzt spielte Gallab es mit Afghan Wings und Usher gemeinsam beim SXSW live. Und bevor uns jetzt der ziemlich gelungene Barker & Baumecker-Remix eines anderen Titels der LP, »Warm Spell«, wieder vom Thema wegzerrt, bleiben wir bei Sinkanes Livequalitäten, über die sich der Sohn sudanesischer Eltern geradezu definiert. Zu Recht: Erst auf der Bühne entfaltet sich sein buntes Musikgemisch im Wasserzeichen der afrodiasporischen Kulturschule vollends. und zwar bis die Synapsen glühen. Nachvollziehbar wird das Mitte April, wenn Sinkane und Band vier Konzerte in Deutschland geben, darunter ein gemeinsames mit der kongolesischen Band Konono n°1 im Festsaal Kreuzberg zu Berlin – die psychedelische Krönung des Frühjahrs.
  Weitere Einblicke in den Künstler gibt das Videoporträt »Tell It Like It Is: with Sinkane«, das SPEX nachfolgend erstmals zeigt. Außerdem verlosen wir 2×2 Plätze für das Konzert am 11. April in Berlin. Teilnahme ausschließlich via E-mail mit Betreff »Sinkane« (an gewinnen_at_spex.de). Teilnahmeschluss ist Montag, der 8. April, 10 Uhr. Es entscheidet das Los.

Sinkane live
09.04. Frankfurt – Zoom
10.04. Hamburg – Kampnagel
11.04. Berlin – Festsaal Kreuzberg mit Konono n°1
12.04. Köln – King Georg

 

Konono n°1
16.04. Düsseldorf – Dorfkit-Café
18.04. Lausanne – Le Bourg
19.04. Fribourg – La Spirale
20.04. St. Gallen – Palace

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.