Schön schlimm scheitern: das neue Thundercat-Video zu »Them Changes«

Da ist Blut auf dem Boden: Wie Thundercat wortwörtlich erst den Kopf und dann die Gliedmaßen verliert. Und trotzdem Klavier spielt wie ein Furioso: »Them Changes«.

Weil Thundercat auf seinem kürzlich erschienenen Überraschungsalbum The Beyond / Where The Giants Roam alles richtig macht, musste ein Kontrapunkt her. Die im Video zum Track »Them Changes« erzählte Geschichte ist ein klassischer Fall von Beziehung versemmelt. Das Setting ist selbstredend weniger klassisch – wir befinden uns immer noch in einem Thundercat-Clip.

Regisseur Carlos Lopez Estrada inszeniert den Bass-warrior als japanischen Krieger, der im Garagenkampf mit dem Tuchhosenkontrahenten schön schlimm scheitert, sich erst in einem Pappkartonhaufen und schließlich arm- und regungslos an den Fernsehsessel gefesselt wiederfindet: »A heartless broken mess.«

Thundercats aktuelles Minialbum The Beyond / Where The Giants Roam ist auf Brainfeeder erschienen und wurde online ausführlich besprochen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.