Schnipsel einer Kunst-Performance: PJ Harvey mit Teaser zu neuem Album

Nachdem PJ Harvey ihr neues Album zwischen Januar und Februar diesen Jahres vor einem öffentlichem Publikum aufgenommen hat, erscheint heute ein erster Teaser, der erahnen lässt, wie das Ergebnis dieser Kunst 2016 klingen wird.

Zur Erinnerung: Polly Jean Harvey hatte im Rahmen einer Ausstellung namens »Recording in Progress« die Aufnahmen zu ihrem kommenden Album öffentlich abgehalten – eine Fusion aus Musik und Kunst-Performance. Dieses Event fand vom 16. Januar bis 14. Februar 2015 im Londoner Somerset House statt. Dort konnten die Zuschauer die Britin durch eine Glasscheibe beim kreativen Prozess beobachten. Wie bereits bei Harveys letztem Werk Let England Shake aus dem Jahr 2011 wird erneut Produzent Flood mit von der Partie sein und die Sängerin unterstützen. Heute hat Harvey einen ersten, minimalistischen Teaser veröffentlicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.