Santigold zurück mit neuer Single »Can’t Get Enough Of Myself«

Santigold wird schon bald mit einem neuen Album zurückschlagen. Bereits heute gibt es den gut gelaunten Vorboten »Can’t Get Enough Of Myself« zu hören.

Studioalbum Nummer drei ist auf dem Weg, gab Santigold gestern gegenüber Beats1-Moderator Zane Lowe bekannt. Wann es im kommenden Jahr konkret erscheint, bleibt noch geheim. Der Titel zumindest steht : Das neue Werk wird 99¢ heißen.

Gestern veröffentlichte die New Yorkerin im Radio erstmals die Single »Can’t Get Enough Of Myself« mit B.C. »Es ist eine große Erleichterung«, so die Sängerin – ihr Master Of My Make-Believe liegt mehr als drei Jahre zurück.

Der Vorbote ist super optimistisch und selbstbewusst, ein Rhythmus, der sich ins Gehört wippt – und irgendwie auch etwas verrückt ist. Den Beat zu Santigolds »Can’t Get Enough Of Myself« lieferte Patrick Berger, der schon mit Robyn, Lana Del Rey and Charli XCX zusammenarbeitete. Da Santigold »nicht genug von sich kriegt«, ziert sie das Cover ihres neuen Albums selbstverständlich selbst – eingeschweißt in einen Klarsichtbeutel.

»An dieser Stelle ist alles ein Produkt, Menschen und Beziehungen eingeschlossen. Und alles dreht sich um die Vermarktung von Produkten – also bin ich auch eins. Und weil alles verramscht wird, dachte ich 99 Cent sind ein guter Preis für mich, mein Leben und all meine harte Arbeit«, so Santigold. Für 99 Cent wird sie 99¢ jedoch nicht verkaufen können, äußerte sich ihr Plattenlabel. Dafür gibt es »Can’t Get Enough Of Myself« nun hier zu hören – kostenlos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.