Safy Sex Is Super Sex

Explizite Inhalte, komplett jugendfrei: Safy Sex kämpft mit der Macht der Imagination gegen steigende HIV-Infektionsraten.

Erigierter Penis mit Hand und Kondom: Artists For Safer Sex lanciert regelmäßig ein neues Motiv zum Thema. Die Aids-Präventions- und Spendenkampagne der Schirner Zang Foundation arbeitet mit expliziten Bildern – die vorab allerdings nicht gezeigt werden. Die beteiligten Medien publizieren reine Textanzeigen (siehe auch Motiv, das auch in SPEX No. 369 abgedruckt ist), die auf die Macht der Bilder im Kopf setzen und die Fantasie der Leserschaft animieren.

Kondome, Hände und harte Schwänze gibt es trotzdem zu sehen. Auf der Webseite www.safy-sex.de ist jede Woche ein neues Safy zu sehen, formvollendet inszeniert von namhaften Fotografinnen und Fotografen, begleitet von Informationen zum Thema Aids und Aktivitäten wie der #SafySexBlowUpChallenge und einer #SafySexFashionShow mit Ganzkörperkondomen.

SPEX unterstützt die von Kexin Zang als Kreativdirektorin verantwortete Kampagne, die zum Gebrauch von Kondomen animiert und Spenden für Präventivmaßnahmen und die Aids-Forschung sammelt. Hintergrund sind die Millionen Menschen, die sich weltweit jedes Jahr mit dem HI-Virus infizieren. Auch in Deutschland steigen die Infektionsraten, vor allem bei Jugendlichen, laut Angaben des Robert-Koch-Instituts im Jahr 2014 um ganze sieben Prozent. Artists For Safer Sex setzt mit einer einfachen Erkenntnis dagegen: Safy Sex Is Super Sex.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.