DAS JAHRZEHNT – Ob Fünf-Minuten-Meditation, Youtube-Yoga oder die große Bosstransformation. Dahinter steht derselbe Imperativ: Glücklich wird nur, wer alles dafür tut. Warum uns die Vermessung unseres Gefühlshaushalts im vergangenen Jahrzehnt in die Konsumfalle geführt hat.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.