Roni Size – New Forms live

ronisize1997 again: Neben zahlreichen Unternehmensgründungen, an die heuer eine ganze Menge Jubiläen erinnerten, wurde in jenem Jahr auch wegweisende Musik veröffentlicht. Davon zeugen bespielsweise die Nominierungen zum damaligen Mercury Prize: Mit nachhaltig fantastischen Alben traten unter anderem Radiohead (»OK Computer«), The Chemical Brothers (»Dig Your Own Hole«) und The Prodigy (»The Fat Of The Land«) gegeneinander an – und mussten sich schließlich dem Outsider-Genre »Drum’n’Bass« geschlagen geben, das Roni Size und seine Reprazent-Crew mit ihrem Album »New Forms« mal eben in den Mainstream überführt hatten.
Zur beliebten Reihe »Klassiker neu aufgeführt« tragen nun auch Roni Size / Reprazent ein Kapitel bei. Nachdem dieses Jahr unter anderem schon Lou Reed (»Berlin«) und Sonic Youth (»Daydream Nation«) ihre Meilensteine am fortschreitenden Zeitgeist erprobten, wird das Drum’n’Bass-Kollektiv aus Bristol seine legendäre Genre-Referenz »New Forms« live darbieten – und zwar mit all den hitzigen Live-Drums, dem Kontrabass, den Jungle-Vocals und dem famosen Scratching. Ein einziger Deutschland-Termin wurde bekanntgeben, das Konzert findet am 27. Februar 2008 im Berliner ColumbiaClub statt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.